News / Archiv

02.12.2016 | UNESCO-Banner für die Inselschule Fehmarn

Die Inselschule Fehmarn ist eine von insgesamt 155 anerkannten deutschen UNESCO Projektschulen und integriert bereits seit Jahrzehnten die Grundsätze und Leitideen der UNESCO erfolgreich in ihren Schulalltag.

Kooperationen mit Partnerschulen und außerschulischen Lernorten, verschiedene Projekte zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz sowie werteorientierter Unterricht und die Ausbildung zum Streitschlichter sind nur einige Inhalte, die die Inselschule Fehmarn in ihr Schulprogramm aufgenommen hat.
Da die Werte der UNESCO jedoch nicht nur nach innen, sondern auch für jedermann sichtbar auch nach außen demonstriert werden sollen, setzte sich die UNESCO AG unter der Leitung der Koordinatorin Mareike Köhler mit der Burger „Satzwerkstatt Schramm“ in Verbindung, die daraufhin ein 6m x1,5 m Banner entwarf.
Dieses Banner schmückt nun die rechte Wand des Altbaus unserer Schule und zeigt, neben der bereits vorhandenen Stele, dass unsere Schule stolz ist, die Grundsätze der UNESCO aktiv zu unterstützen und ein Teil des Netzwerks zu sein.

Veröffentlicht am 24.10.2016 im Fehmarnschen Tageblatt

zur Auflistung »

Schulnews

18.07.2017

Sommer…Sonne…Summer Jam!
Das Schulorchester und seine Freunde laden ein zu... 

weiterlesen »

09.07.2017

Ankündigung: UNESCO-AG
Am Sonntag, 9. Juli findet von 10.00 bis 16.00 Uh... 

weiterlesen »

26.06.2017

„Global Citizen 2030“ Tagung am Koppelberg 18.-20.06.2017
Auf dem Arbeitstreffen am Koppelsberg (einigen ma... 

weiterlesen »

aktuelle Termine

27.06.2017

Mündliche Prüfung Abitur

28.06.2017

Mündliche Prüfung Abitur

28.06.2017

Vorhabentag