News / Archiv

22.03.2017 | Mitgliederversammlung: Verein der Freunde und Förder der Inselschule Fehmarn e.V.

Protokoll der Mitgliederversammlung als PDF.

Verein der Freunde und Förder der Inselschule Fehmarn e.V.

Protokoll über die Mitgliederversammlung vom 20.03.2017

Beginn: 19.30 Uhr
Ende: 20.00 Uhr
Anwesende: laut Anwesenheitsliste

TOP 1: Begrüßung
Herr Heyden begrüßt die Anwesenden und eröffnet die Sitzung.

TOP 2: Feststellung der anwesenden Stimmberechtigten
Laut Anwesenheitsliste sind 13 stimmberechtigte Mitglieder anwesend.

TOP 3: Protokoll vom 14. März 2016
Frau Gesterling verliest eine Zusammenfassung des Protokolls vom 14.03.2016. Dem Protokoll wird zugestimmt.

TOP 4: Bericht des 1. Vorsitzenden
Herr Heyden berichtet über die Aktivitäten des Vereinsvorstandes und die geleistete Arbeit des Vereins. So wurden auch im Jahr 2016 viele Projekte wie „Pimp my island“, „Eltern auf Probe“, die Jobbörse, der Schüleraustausch mit Pully/Schweiz, das Schulorchester usw. unterstützt.
Bei der Einschulung der 5. Klassen, dem Elternsprechtag und dem Info-Abend für zukünftige Eltern der Schule war der Förderverein präsent, um für neue Mitglieder zu werben.

TOP 5: Kassenbericht
Herr Heymann gibt einen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben des vergangenen Jahres. Durch Spenden und Mitgliedsbeiträge konnten Einnahmen in Höhe von ca. 24.000 € verzeichnet werden. 13.000 € wurden ausgeschüttet. Mit dem vorherigen Bestand von 20.000 € verfügt der Verein jetzt über Mittel in Höhe von fast 31.000 €.
Es gibt weitere Anfragen für eine Kletterwand in der Großsporthalle und Trommeln für den Musikunterricht, der im nächsten Schuljahr wieder stattfinden soll.

TOP 6: Bericht der Kassenprüfer
Herr Hansen stellt fest, dass die Kasse am 9. März 2017 geprüft wurde. Es gab keine Beanstandungen.

TOP 7: Entlastung des Vorstandes
Herr Hansen beantragt die Entlastung des Vorstandes.
Ergebnis der Abstimmung: 6 Ja-Stimmen, 7 Enthaltungen.
Der Vorstand ist somit entlastet.

TOP 8: Wahlen
Zur (Wieder-)Wahl stehen folgende Personen:

a) der 1. Vorsitzende Herr Heyden,
b) die Schriftführerin Frau Gesterling,
c) die Beisitzerinnen Frau Wenner-Binding und Frau Hönemann,
d) die Kassenprüfer Herr Hansen und Frau Schulz.

Abgestimmt wird en bloc mit folgendem Ergebnis: Ja: 13 Stimmen.
Alle (wieder-)gewählten Personen sind mit der Wahl einverstanden und nehmen das Amt an.

TOP 9: Verschiedenes

1. Danke von der Stadt
Herr Meyer bedankt sich im Namen der Stadt Fehmarn als Vorsitzender des Ausschusses für Kinder, Jugend, Sport, Kultur und Schule für die Arbeit und das Engagement des Fördervereins.
Auch über die Widerwahl des Vorstandes zeigt er sich erfreut.

2. Verteilung der Einladungen
Frau Walper regt an, die Einladungen zur Mitgliederversammlung per Mail an die Elternbeiräte und somit weiter an alle Eltern zu schicken, um mehr Interesse zu wecken.
Frau Krohn denkt auch an eine Bekanntgabe über den Elternbrief, der zu den Weihnachtsferien erscheint.
Frau Gesterling wird das gern für die nächste Mitgliederversammlung aufnehmen.

3. neue Ideen
In diesem Zusammenhang ruft Herr Jipp die Eltern, Schüler, … auf, mit neuen Ideen oder Anregungen gern an den Verein heranzutreten. Er bittet Herrn Gamon, dies auch über seinen Artikel im Fehmarnschen Tageblatt zu kommunizieren.

4. Danke von der Schulleitung
Auch Frau Krohn bedankt sich für die Arbeit des Vorstandes, insbesondere bei den Damen für den Kaffeeausschank bei Veranstaltungen wie den Elternsprechtag oder die Einschulung.
Frau Krohn spricht Glückwünsche zur Wiederwahl aus.
Sie bittet um die Einbindung in die Ideenfindung als Schulleitung, um hier beratend zur Seite zu stehen.

5. Gruß von Frau Kark
Frau Kark lässt Grüße ausrichten und bedankt sich für die Notenständer für das Schulorchester.

6. „BasKIDball“
Herr Heymann erklärt auf Nachfrage, dass der Verein das Projekt BasKIDball im ersten Jahr finanziell unterstützte. Mittlerweile trägt sich das Projekt allein, lediglich die Abrechnung erfolgt über den gemeinnützigen Förderverein. Hierbei gehe es hauptsächlich darum, Kinder „von der Straße in die Sporthalle“ zu holen.

7. Sommerfest
Das Sommerfest 2016 erzielte einen Gewinn von ca. 4.500 €.

8. „viel Geld in der Kasse“
Zu dem Thema stellt Frau Krohn den Wunsch von Herrn Danklefsen vor, an die vorhandene Bühne in der Mensa/Aula bewegliche Seitenteile anzubringen, die hauptsächlich der Unterbringung des Flügels dienen sollen. Zurzeit wird der Flügel bei Bedarf auf die Bühne gehoben. Das ist auf Dauer nicht gut für den Flügel und sicher auch nicht für diejenigen, die ihn bewegen müssen.
Herr Danklefsen wird sicher in nächster Zeit mit diesem (nicht ganz billigen) Projekt an den Verein herantreten.

Weitere Wortmeldungen gibt es nicht.
Der Vorsitzende bedankt sich für das Interesse und schließt die Sitzung.

Fehmarn, 20. März 2017


(Gabriele Gesterling)
Protokollführerin

Erfahren Sie mehr über die Arbeit des Verein der Freunde und Förder der Inselschule Fehmarn e.V. unter Gremien / Förderverein.

zur Auflistung »

Schulnews

18.07.2017

Sommer…Sonne…Summer Jam!
Das Schulorchester und seine Freunde laden ein zu... 

weiterlesen »

09.07.2017

Ankündigung: UNESCO-AG
Am Sonntag, 9. Juli findet von 10.00 bis 16.00 Uh... 

weiterlesen »

20.06.2017

Elternbrief "Neues aus der Schule"
Elternbrief als PDF:  „Neues aus der S... 

weiterlesen »

aktuelle Termine

26.06.2017

Mündliche Prüfungen ESA /MSA

26.06.2017

Mündliche Prüfung Abitur

27.06.2017

Mündliche Prüfung Abitur